Die besten Filme über Mode

Spread the love

Es gibt viele Dinge, die einen guten Film ausmachen – und eines der wichtigsten ist wohl ein gutes Kostümdesign. Die Kleidung, die eine Figur im Film trägt, kann viel über sie als Figur aussagen. Insbesondere für Menschen, die Mode wirklich lieben und die auffälligen Outfits und interessanten Kostüme sehen möchten, haben solche Filme eine besondere Bedeutung. Die folgenden Filme haben eines gemeinsam: Unvergessliche Mode, die über Trends hinausgeht.

Annie Hall (1977)

Dieser Woody Allen-Film von 1977 untersucht die romantische Beziehung zwischen Allen und der Nachtclub-Sängerin Annie Hall (gespielt von Diane Keaton). Dieser Film wurde zum Synonym für schicke Herrenbekleidung – von Hosenanzügen und hoch taillierten Hosen bis hin zu Krawatten. Der ikonische Look von entspannten Hosen, einem weißen Button-Down sowie Weste und Krawatte bietet immer noch eine ernsthafte, maßgeschneiderte Inspiration. Damit kann man sich auch bei einem Gala-Abend oder im Casino sehen lassen. Wer aber lieber zuhause bleibt, kann auch mit dem Casino Tropez Bonus Code einen entspannten Abend auf dem Sofa verbringen.

Ocean’s 8 (2018)

Der Film, in dem Stars der Modewelt wie Cate Blanchett, Sandra Bullock und Rihanna die Hauptrolle spielen, erzählte die Geschichte eines massiven Schmuckraubes bei der jährlichen Gala und zeigte Designer-Gastauftritte von Kim Kardashian West, Serena Williams und Gigi Hadid und Dakota Fanning.

Es war einmal in Hollywood (2019)

Dieser Film ist eine komödiantische Version von Hollywood in den späten sechziger Jahren. Abgesehen von den Handlungssträngen mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt war in diesem Film auch die Mode auf den Punkt gebracht. Die Kostümdesignerin Arianne Phillips, die auch Madonnas Stylistin war, sagte, dass sie die meisten Kostüme der Charaktere herstellten, aber auch Vintage-Mekkas und Flohmärkten in Los Angeles besuchten. Sie versuchten den klassischen Marken der späten 60er Jahre, hauptsächlich Levi’s, treu zu bleiben.

Der große Gatsby (2013)

Mit diesem Meisterwerk stellt der Regisseur Baz Luhrmann den Flapper-Glamour der 1920er Jahre wieder her. In einem Interview mit The Hollywood Reporter sagte die Kostümdesignerin Catherine Martin, dass sie für die Erstellung von 1.700 Vintage-Designs für die Besetzung verantwortlich war. Um die wohlhabenden Charaktere der Ostküste darzustellen, hat sie die Hilfe der Designerin Miuccia Prada in Anspruch genommen.

Der Teufel trägt Prada (2006)

An diesen Film denken wohl die meisten, wenn es um High-Fashion-Filme geht. In diesem Film ist Anne Hathaway als Andrea zu sehen – eine Absolventin, die nach einem Job im Journalismus sucht. Sie bekommt den Job ihres Lebens, doch das einzige Problem ist, dass Andrea sich nicht für Mode interessiert und nur ihre Karriere vorantreiben möchte. Im weiteren Verlauf des Films ändert sich Andrea’s Haltung gegenüber der Welt der High Fashion. Während des gesamten Films werden fantastische Outfits vorgestellt und wir erhalten einen Einblick in die Welt der Mode-Editorials hinter den Kulissen.